Galapagos Kreuzfahrten und TourenEcuador Ministry of Tourism Official Agent

Galapagos Albatross
The Galapagos, the "Enchanted Islands"

Galapagos Islands ToursUber die Galapagos Inseln

Die „verzauberten Inseln“

Die Galapagos Inseln liegen 970 km westlich der ecuadorianischen Küste, direkt am Äquator. Sie bestehen aus 6 Hauptinseln, 12 kleineren, und 40 weiteren Inseln.

Die Galapagos Inseln sind ein Archipel von vulkanischen Erhebungen, welche vor über 10 Millionen Jahren entstanden sind.

Seit der Entstehung bis zur Entdeckung der Inseln durch Thomas de Berlanga (der spanische Bischof von Panama) im Jahre 1535 waren die Galapagos Inseln komplett vom Festland isoliert.

Über Jahrtausende hinweg ist eine riesige Anzahl an Vögeln, Reptilien, Insekten und Pflanzen auf den Inseln heimisch geworden. Da die Inseln niemals mit dem Festland verbunden waren, ist über Jahre hinweg eine einzigartige Flora und Fauna mit einheimischen Tier- und Pflanzenarten entstanden, die sich von den Arten auf dem Festland teilweise deutlich unterscheiden. Die Tiere auf den Inseln haben nie gelernt, sich vor Menschen zu fürchten. Es ist daher überraschend, wie zutraulich sie sind.

Im September 1835 erreichte der englische Wissenschaftler Charles Darwin die Inseln, auf seiner Reise mit der HMS Beagle (1831-1836). Die Forschungsergebnisse während seines Aufenthaltes auf den Galapagos Inseln bildeten die Grundlage für sein Buch “Die Entstehung der Arten”, welches damals die Wissenschaft revolutionierte.

Wenn man einmal dort gewesen ist, kann man sofort nachvollziehen, warum der Pirat Diero de Rivandeira die Inseln “Las Islas Encantadas” (Die verzauberten Inseln) gennannt hat. Unter den Inselbewohnern finden sich unter anderem Leguane und 11 verschiedene Arten von Riesenschildkröten, die der Insel auch ihren Namen gegeben haben (galápago= Schildkröte auf spanisch). Desweiteren gibt es dort Spottdrosseln, die einem an den Schnürsenkeln picken, neugierige Seelöwen, die mit einem spielen während man schnorchelt, 13 Arten von Finken (u.a. die berühmten Darwin Finken), mondähnliche Landschaften und vernebelte Vulkankrater, rote Sandstrände, außergewöhnliche Kaktusfeigenwälder, Flamingos mit dem intensivsten Pink der Welt; die größte Brutkolonie von Albatrossen der Welt, Blaufußtölpel und Pinguine, die zwischen Ihren Beinen auf die Jagd nach Essbarem gehen.

Die Galapagosinseln sind bekannt für ihre außergewöhnliche Artenvielfalt. Alle Reptilien, die Hälfte der Pflanzen und 40% der Vögel sind auf den Inseln endemisch, das heißt, daß sie nirgends sonst auf der Welt zu finden sind.

Unsere Schiffe werden Sie zu vielen verschiedenen Inseln bringen und Sie werden die einmalige Chance bekommen, mit Seelöwen zu Schnorcheln und mit Delphinen, Haien (absolut sicher!) oder riesigen Teufelsrochen schwimmen zu können. Außerdem können Sie den lustigen Blau-und Rotfußtölpeln sehen, sowie riesige Leguane und viele andere Tiere beobachten, die auf den Inseln heimisch sind.

Unsere Hotels werden Sie die Gelassenheit und Stille der Galapagosinseln vor und nach Ihrer Fahrt spüren lassen. Wir bieten Ihnen auch die kombinierten Tourpakete auf den Inseln an, die eine attractive Alternative hierzu sind und Sie die Galapagosinseln mit Freunden oder Familie genießen lassen.

HOME  |  KONTAKT  |  ÜBER UNS  |  TAUCHEN IN GALAPAGOS  |  GALAPAGOS INSELFAHRTEN  |  ANGEBOTE  |  ÜBER DIE GALAPAGOS

Toll Free US: 1-877-436-7512